Bittere Nachricht für unsere Kampfmannschaft: Rene Fink zog sich beim Wolfurter Hallenmasters eine schwere Knieverletzung zu und wird voraussichtlich den ganzen Frühling ausfallen. Unser Offensive-Spieler fiel bereits im Herbst mehrere Wochen aufgrund von verschiedenen Verletzungen aus.

Auch hinter Mathias Huber steht ein dickes Fragezeichen: Derzeit wissen wir noch nicht, ob unser Verteidiger je wieder von seiner Knieverletzung zurückkommt und wieder Fußball spielen kann.

Ebenfalls fehlen wir uns Peter Muxel: Der 26-jährige Wolfurter muss sich aufgrund einer Knorpelverletzung im Sprungbein einer Operation unterziehen. Eine Rückkehr vor Ende der Saison ist somit unrealistisch. Im Herbst absolvierte „Mupe“ insgesamt 15 Spiele in der Regionalliga West und war stets eine wichtige Stütze in der Defensive.

 

Der FCA wünscht eine schnelle Genesung!