Unser Neuzugang vom letzten Sommer, Semih Dönmez, wird auch in der kommenden Saison die Schuhe für den FC Alberschwende schnüren. Der Offensivspieler stand in der vergangenen Regionalliga-Saison 27-mal auf dem Platz und erzielte zwei Treffer für unsere Kampfmannschaft. Der erst 19-Jährige hat sich beim FCA gut entwickelt und soll nun auch in der Vorarlbergliga für die nötigen Vorlagen und Tore sorgen. Wir freuen uns, dass du bei uns bleibst, Semih! 

In den nächsten Wochen werden noch einige Gespräche geführt und bei Bedarf wird noch ein Neuzugang zu uns stoßen. Ansonsten wird sich im Kader der Kampfmannschaft nicht mehr viel ändern.

Zugänge (bisher): Esref Demircan, Manuel Willam 
Abgänge: Simon Bodemann (DSV), Sem Kloser und Patrick Stuhlmaier (Karriereende), Danijel Bjelica (unbekannt) 

 

Meisterschaftstart ist Ende Juli. Im ersten August-Wochenende wird bereits die erste Runde des VFV-Cups gespielt.