Alle Mannschaften sind dieses Wochenende auswärts am Zug. Für die erste Garnitur geht der Weg nach Kitzbühel.

Am Samstagnachmittag um 16:30 Uhr wird in Kitzbühel die 26. Runde angepfiffen. Im Herbst war man auf bestem Weg einen “Heim-Dreier” einzufahren, zur Pause führte man mit 2:0. Doch in der zweiten Halbzeit kassierte man noch den 2:2 Ausgleich bzw. Endstand. Zur momentanen Situation von Kitzbühel: 12 Punkte aus den vergangenen vier Spielen zeigt, wie gut das die Tiroler zurzeit drauf sind. Mit 35 Zählern halten sie auf Platz 8. Es wartet also eine schwere Partie auf unsere Kicker. Noch dazu sind Marcel Küer und Kilian Sohm fraglich, Pascal Berchtold ist wieder erfolgreich in den Trainingsbetrieb eingestiegen.

26. Runde 2017/18
FC Kitzbühel – FCA
Sa, 28. April 16:30 Uhr
Sportstadion Kitzbühel Langau

 

Das 1b-Team muss am Sonntagmittag gegen FC Götzis 1b ran. Anpfiff im Möslestadion: 12:00 Uhr.

Am Samstag um 14:30 Uhr spielt die SPG Buch in Hittisau gegen das 1b der Vorderwälder.

Die Damen sind ebenfalls am Sonntag an der Reihe. Gegen die Damen des FC Nenzing um 16:00 Uhr.