Am kommenden Freitagabend spielt unsere erste Kampfmannschaft gegen die Amateure des SC Austria Lustenau. Diese befinden sich auf Platz 4 der Tabelle mit 15 Punkten. Im letzten Aufeinandertreffen vor über einem Jahr konnten die Lustenauer mit 3:1 besiegt werden. Damals stand unser heutiger Flügelflitzer Semih Dönmez noch in den Reihen der Austria.

Nach der 0:2 Schlappe gegen den DSV und der guten Leistung im Cup gegen FC Dornbirn will unsere Elf wieder punkten, um den Anschluss an die vorderen Plätze nicht zu verlieren.

10. Runde 2018/19
FCA – SC Austria Lustenau Amateure
Fr, 14. September 17:30 Uhr
Sportplatz Alberschwende

 

1b-Coach Rene Metzler und seine Spieler wollen daheim gegen den SV Satteins auch wichtige Punkte holen. Anpfiff am Sonntag ist um 13:15 Uhr.

Davor spielen die Damen gegen die unbesiegte Top-Mannschaft der Vorarlbergliga FFC Vorderland 1b. Anpfiff: 11:oo Uhr.