Der FC Sohm Alberschwende nimmt in der Winterpause eine Neubesetzung des 1b-Trainerpostens vor. Daniel Schelling heißt der neue starke Mann an der Seitenlinie unserer „Fohlen“-Mannschaft.

Mit Daniel konnten wir einen jungen, ambitionierten Trainer gewinnen, bei dem wir überzeugt sind, dass er sowohl menschlich als auch fachlich eine Bereicherung für unseren Verein, und speziell für unser 1b, sein wird! Als Trainer ist der FCA seine erste Station, als Spieler konnte er in den obersten Ligen des Landes viele Jahre Erfahrung sammeln. Unter anderem bei SW Bregenz, FC Sulzberg und Hella DSV. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und wünschen Daniel viel Freude und Erfolg beim FCA.

Daniel Schelling folgt auf Rupert Schuster, der die Mannschaft in den vergangenen eineinhalb Jahren trainiert hat. Wir bedanken uns bei Rupert für die gemeinsame Zeit und wünschen ihm alles Gute auf seinem weiteren Weg.