Spielbericht zwischen dem FC Sohm Alberschwende U16 und dem intemann FC Lauterach U16 B vom Samstag, den 23.09.2023, um 16:30 Uhr.

Das Spiel hat vielversprechend begonnen, mit einigen Torchancen und einem hohen Ballbesitzanteil von 80% für den FC Sohm Alberschwende U16.

In der 35. Minute hat Fabian Feuerstein mit einem fantastischen Lauf das erste Tor des Spiels erzielt, wodurch der FC Sohm Alberschwende mit 1:0 in Führung ging.

Auch die zweite Halbzeit begann intensiv, doch erst in der 63. Minute konnte Samuel Hagspiel das zweite Tor des Tages erzielen, was die Führung auf 2:0 ausbaute.

Schließlich, in der 85. Minute, konnte Tobias Ender das dritte Tor des Spiels erzielen, was den Endstand von 3:0 für den FC Sohm Alberschwende U16 bedeutete.

Herzlichen Glückwunsch an das Team unter Trainer Bernd Krauss zu diesem Sieg!