Fünf Runden sind im Vorarlberger Unterhaus noch zu spielen und unser Eins hat ein ganz klares Ziel: Die Sieglos-Serie beenden und einen erfolgreichen Schlussspurt hinzulegen. Am Samstag wartet die nächste Chance: Der SC Admira Dornbirn gastiert in Alberschwende!

Mit zuletzt zwei Siegen (gegen Wolfurt & Feldkirch) haben die Admiraner noch realistische Auftiegschancen in die Eliteliga. Mit 42 Punkten stehen sie auf Platz 8, nur zwei Punkte hinter einem Aufstiegsplatz.
Für unsere Elf gilt es in erster Linie wieder in die Spur zu finden. Nach fünf sieglosen Spieltagen soll’s mit der richtigen Einstellung im Heimspiel endlich wieder klappen. Wir zählen natürlich auf unsere Fans!

30. Runde 2018/19
FCA – SC Admira Dornbirn
Sa, 25. Mai 17:00 Uhr
dahoam

 

Das Vorspiel (14:45 Uhr) bestreiten unsere Fohlen gegen den FC Riefensberg. Es darf ein schweres Spiel erwartet werden: Die Gäste stehen auf dem 1. Rang der zweiten Landesklasse.

Unsere SPG Buch 1c trägt schon am Mittwoch das Nachtragsspiel in Schwarzach aus. Anpfiff: 18:30 Uhr.
Und am Samstag um 17:15 Uhr sind sie beim FC Hard 1b zu Gast.

Damen sind spielfrei.